Sie passen natürlich besonders gut in stilvolles, klassisches Wohnumfeld. Doch auch für modernes, designorientiertes Ambiente sind sie gut geeignet. Reizvolle Stoff- und Musterkombinationen machen Raffrollos zu einem interessanten Mittel der Raumgestaltung.

Die Betonung der Horizontalen durch ihren Aufbau in einzelne Raffsegmente sorgt für eine charakteristische Gliederung der Fensterflächen, Raffrollos werden dadurch einfach bewusster wahrgenommen und können so markante Akzente setzen.

Systeme, bei denen die obere Querleiste in der Höhe abgesenkt werden kann, ermöglichen noch zusätzlich eine variable Platzierung der Raffrollos auf den Fensterflächen, so dass sehr feinfühlig auf individuelle Wünsche bei der Lichtgestaltung reagiert werden kann.